Zoo-Schule Grünfuchs

die Erlebnisstätte im Heimat-Tierpark Olderdissen, Bielefeld

            

 Startseite  
   Öffnungszeiten
 Aktuelles  
 Angebote für Erwachsene  
 Angebote für Schulklassen  und Kindergärten  
 Angebote für Familien  
 Bärenerlebnis  
 Geburtstage  
 Gutscheine  
 Vorträge  
 Themenliste  
 iPod-Ausleihe  
 über uns  
 Kontakt  
 Aktivitäten  
 Sitemap  
 Links  
 Bezahlung/Stornierung  

Startseite



  hier geht es zu den aktuellen Informationen der Zoo-Schule Grünfuchs

Ein tierischer Valentinstag 2023

Luchse

Am Dienstag, den 14. Februar 2023 von 18.00 bis 19.30 Uhr bietet die Zoo-Schule Grünfuchs im Heimat-Tierpark Olderdissen wieder die beliebte Valentind-Führung an. Zu dem Thema "Das Liebesleben der Tiere" gibt es einen spannenden Rundgang durch den Tierpark, auf dem es um Partnerschaften, Rituale, (wilde) Ehen und Singles gehen wird. Auch kleine "intime" Geheimnisse unserer Tierparkbewohner werden dabei ausgeplaudert... man darf erstaunt sein, wie viel allzu "Menschliches" man bei den Tieren wiederentdecken kann.

Sie suchen noch ein ausgefallenes Geschenk zum Valentinstag, oder möchten den Tag der Liebe ganz einfach mit einem wunderschönen und informativen Spaziergang gemeinsam oder alleine begehen? Dann kommen Sie um 18.00 Uhr zu der kleinen Hütte/Sitzgruppe im Eingangsbereich des Tierparks.

Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden, Kostenpunkt: 12,00 Euro p.P. (1 Gläschen Prosecco inklusive!).

Anmeldung unter E-Mail: info@zoo-schule-gruenfuchs.de






Den Blick für die Natur schärfen...           

Hirschkuh

"Zoo-Schule Grünfuchs"

die Erlebnisstätte im Heimat-Tierpark Olderdissen



Der Heimat-Tierpark Olderdissen stellt mit seiner Tierauswahl und der Einbindung an die umgebenden Waldflächen (inkl. Naturlehrpfad) einen idealen Ausgangspunkt für Zoo-, Natur- und Umweltpädagogische Arbeiten dar.

Die EU-Zoo-Richtlinien räumen den pädagogischen Arbeiten in zoologischen Einrichtungen einen sehr hohen Stellenwert ein. Die Tiere im Zoo sollten stellvertretend für ihre wilden Artgenossen auf deren Wert und Schutzwürdigkeit aufmerksam machen. Nach dem Motto: "Wir schützen, was wir lieben - wir lieben, was wir kennen" kann ein Zoo mit seinem pädagogischen Auftrag Gefühl und Wissen um die Tiere und deren Lebensräume aufbauen und verantwortungsvolles Handeln hervorbringen.

Sowohl Kinder aller Altersstufen (Kindergarten bis höhere Schulen) als auch Erwachsene haben in der Zoo-Schule Grünfuchs die Gelegenheit, sehr viel Wissenswertes über die Tiere, die Lebensräume und die Zusammenhänge erfahren zu können. Sie sollen aber vor allem angeleitet werden, sich dieses Wissen durch gelerntes Hingucken und Verstehen selber aneignen zu können. Der Blick des Teilnehmers wird gelenkt, er lernt zu beobachten, Schlüsse zu ziehen und die Natur zu verstehen. Gleichzeitig wird das Interesse geweckt und besonders der Respekt vor der Natur und den Lebewesen darin verstärkt - und das ganze natürlich verbunden mit einer Menge Spaß! Führungen, Rallyes, Geburtstage sowie Unterrichtseinheiten, Fortbildungen, Vorträge als auch Spiel- und Bastel-Tage und noch einiges mehr stehen in der Konzeption.

Rückfragen, Terminabsprachen und Anmeldungen können telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Einfach anrufen unter Telefon: 0521 / 521 72 90 - Bitte Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, wir rufen dann zurück. Oder E-Mail an: info@zoo-schule-gruenfuchs.de - ich freue mich auf Ihre Anfragen!